Apple im Unternehmen

Was bedeutet das für ihr Unternehmen?

Vor allem weniger Support und Ausfallzeit kombiniert mit mehr Freude im Umgang mit der Technik.

Stellen Sie sich vor; ihre Hard- und Software wirkt wie aus einem Guss. Fehlermeldungen gehören der Vergangenheit an und Kaffepausen orientieren sich nicht mehr am Startvorgang des Computers sondern dienen dem kollegialen Austausch und der Erholung.

Gehen wir einen Schritt weiter. Alle Informationen sind verfügbar, egal ob ich im Unternehmen bin oder von meinem Wunschort aus arbeiten möchte. Die Hard- und Software ist von Anfang an geschützt und jeder Benutzername mit Passwort von Programmen, Homepages und Formularen wird auf Wunsch ausgefüllt.<br>Das alles und Sie benötige nur ein Passwort, einen Finger oder ein lächeln um es zu nutzen.

Klingt gut? Willkommen bei Apple.

Einstieg in die Apple Welt

Siel wollen ihre bestehende Hardware weitestgehend weiter nutzen, dann ist der Mac mini das passende Produkt.
In dem wir nur den Computer gegen einen Mac mini tauschen, bleiben die Investitionssumme gering. Die restliche Peripherie ist kompatibel, das spart Geld.

Bestehende Server (Windows und Linux) sowie deren Dienste können ohne Einschränkung mit der Apple Plattform verbunden werden. Alle Lösungen von Microsoft und Google Produkte sind kompatibel.

Ja selbst Microsoft Office mit Word, Excel, Powerpoint und Outlook funktioniert.

Fun Fact: Microsoft Office wurde Anfangs für Apple entwickelt.

Darf es etwas mehr sein?

Alles was Sie für den Arbeitsalltag benötigen ist bereits auf ihrem Mac vorhanden. Sie benötigen keine zusätzliche Lizenz für Office Programme. Möchten Sie eine Wartemusik für ihre Warteschleife, mit GarageBand per Drag and Drop kein Problem. Über FaceTime telefonieren sie per Sprache oder mit Video kostenfrei untereinander.

Sie entwerfen am iPad ein Skizze die Sie gerne in die Präsentation einbauen möchten, kopieren Sie am iPad und fügen Sie es am Mac mini ein. Die Zwischenablage wird automatisch synchronisiert solange die Geräte im gleichen Wifi Netzwerk sind.

Für unterwegs gibt es die Funktion Hand-Off. So können Sie auf ihrem iPhone den interessanten Bericht lesen und zurück am Arbeitsplatz an exakt der letzten Stelle weiterlesen. Auf Wunsch werden auf die Lesezeichen im Browser auf ihre weiteren Apple Produkte geteilt.

Der wahre Zauber entfacht erst wenn man zwei oder mehr Apple Produkte verbindet.

Überzeugt und verliebt.

Runden wir den Geschäftsalltag ab. Auf der Apple Watch am Handgelenk erhalten Sie frühzeitig Erinnerungen an Termine. Die aktuelle Verkehrslage wird dabei berechnet und sie werden gewarnt wenn die Anfahrt vorgezogen werden muss.
Per Sprachbefehl rufen Sie Kontakte an, diktieren Nachrichten oder orientieren sich an jedem Standort.

Ihre Präsentation für Kunden wird Kabellos vom iPad auf den Fernseher übertragen.
Nehmen Sie Mobilfunk-Telefonate am Macbook an ohne das iPhone in die Hand zu nehmen.

Erleben Sie wie Apple Produkte den Alltag erleichtern und steigern Sie die Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter/innen.

Quelle:Apple.com Dank der höheren Restwerte und geringeren Supportkosten spart IBM mit jedem gekauften Mac bis zu 543$ Bei IBM benötigen nur 5% der Mac Benutzer Support - aber 40% der PC-Benutzer.

Fragen und Antworten:

 

So viele Funktionen, wer wartet das?

Das System schützt Sie, ihre Daten und sich selbst. Manipulationen führen zur Sperrung.
Alle benötigten Sicherheitsupdates werden kostenfrei installiert ohne Sie zu unterbrechen.

Wer konfiguriert neue Geräte?

Die Wunsch-Konfiguration wird einmalig erstellt und kann dann beliebig oft übertragen werden.
Das geht kabellos auf allen Apple Produkten.

Wer repariert die Geräte?

Es gibt ein Flächendeckendes Netzwerk aus zertifizierten Service Providern. In der Regel liegt die Reparaturzeit bei einer Woche. Dank ihrer Time Maschine Datensicherung übertragen Sie alles auf ein Leihgerät und arbeiten weiter.

Gibt es Branchenspezifische Software?

Ja über den AppStore finden Sie Apps für jeden Berufszweig. Für das Medizinwesen empfehlen wir tomedo.